Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Ein gelungener Abschluss

Am Montagvormittag, den 24.07.2017, fand mit einer feierlichen Zeugnisübergabe und einem unterhaltsamen Rahmenprogramm die Verabschiedung der Schülerinnen und Schüler der Klassen AVdual 1, 2 und 3, sowie VABO 1 und 2 statt.
Nach einer anstrengenden und kräftezehrenden Prüfungsphase in Praxis und den Hauptfächern, durften die Schüler sich nun über zahlreiche Belobigungen, Preise und vor allem über ihre Zeugnisse zum bestandenen Abschluss freuen. In einer festlich geschmückten Aula und mit viel Applaus haben alle Schülerinnen und Schüler stolz die Glückwünsche ihrer Lehrer entgegengenommen.

Der Schüler Joseph Toth aus der Klasse AVdual 3 erhielt eine Auszeichnung für besondere Leistungen, welcher neben schulischem auch das soziale Engagement ehrt und im Namen des Landratsamt durch Frau Herz übergeben wurde.

Musikalisch wurde die Veranstaltung durch einen Sologesang und ein Querflötenspiel untermalt, welche durch ihren feierlichen Klang auf den besonderen Moment einstimmten.

Ein Brecht-Gedicht, eine eigene Rede und eine Präsentation zum AVdual-Konzept rundeten die gemeinsame Feier ab und bewiesen, wie hervorragend die Schüler im vergangenen Schuljahr ihre Deutschkenntnisse verbessern konnten. Ein großer Dank gilt auch der Schulleitung Frau Gebauer und Frau Ulrich und allen Klassen- und Fachlehrern, die diese neuen Schulformen mit ihrem Engagement bereichert und die Schülerinnen und Schüler unterstützt haben. Auf sie wartet nun ein ereignisreiches Leben, mit weiterführenden Schulformen, Ausbildungen oder freiwilligen Diensten.

Abschluss VABO AVdual