Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Orientierungstage in Bad Urach

Unter diesem Motto standen die Tage der Klasse 2BFHK1 Kinderpflegeausbildung der Anna-Haag-Schule in Bad Urach. Mit ihren Klassenlehrern Silke Diehl und Ulrich Walter tauschte die Klasse für drei Tage die Schulbank mit dem Stift in Bad Urach.

Dort beschäftigte sich die Klasse mit den Themen Zusammenwachsen als Gemeinschaft, Teamarbeit, Entscheidungsfindung und Kommunikation. Auch spielte die Thematik „Sich gegenseitig im Anderssein akzeptieren“ immer wieder eine wichtige Rolle. Die Themen wurden mit Hilfe von erlebnispädagogischen Aktionen, Gesprächen und Diskussionen bearbeitet.

Einer der Höhepunkte der Tage war eine Wanderung zu den Uracher Wasserfällen, auf der an verschiedenen Stationen Aufgaben zur eigenen Lebensbiographie zu bewältigen waren. So lernten die Schülerinnen und Schüler viel Neues über sich und die Klasse.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erlebten nach eigenen Worten abwechslungsreiche und spannende Tage, die viel zu schnell zu Ende gingen.

otage2018-k